Sylphyo – Querflötensound mit Software-Update 1.4.6

Nachdem beim letzten Update der erste Saxofonklang für das Sylphyo erschienen ist, spendiert das Update der Software auf Version 1.4.6 dem Sylphyo den ersten Querflötensound.  Der Sound heisst "Flute Phi" und funktioniert über 3 Oktaven, das heisst von von B2 bis D6. Wie die neue Flöte klingt, kannst du im Video unten hören. Die Update-Seite mit der neuen Software für Windows und macOS findest du hier auf der Aodyo-Website. Das Update muss für das Sylphyo und Link (Wireless Receiver für das Sylphyo) installiert werden.

Weiter bringt das Software-Update 1.4.6 zwei Verbesserungen:

  • Für den Sound "Altsaxophon Phi" hat Aodyo den Klang verbessert. Er soll nun reaktiver und somit besser spielbar sein. Ausserdem erhält der Sound mit dem Update ein einheitlicheres Timbre.
  • Verbessert wurde weiter die sogenannte Atemfilterung (breath filtering) des Sylphyo. Diese Funktion dient dazu, die vom Sylphyo gesendeten Atemkontrolldaten zu "glätten", damit weiche Passagen auch "weich" klingen und es keine scharfen Übergänge zwischen den Tönen gibt.

Weiter Informationen zum Sylphyo

Zusätzliche Informationen zum Sylpho findest du auf meiner Informationsseite zu diesem Blaswandler von Aodyo hier.